Jobcenter Berlin

In Berlin gibt es zwölf Jobcenter, die rund 347.000 Hartz-4-Empfänger betreuen. Vor zehn Jahren waren es noch 100.000 mehr. Rund 94.000 der Hartz IV-Empfänger bekommen aufstockende Leistungen vom Jobcenter oder sind erwerbsunfähig. Auch das sind in den vergangenen Jahren weniger geworden – 2015 waren noch 120.000 Menschen Aufstocker.

Unser Service für Sie
Bescheid vom Jobcenter prüfen lassen und direkt mehr Hartz 4 erhalten!
Bescheid kostenlos prüfen

Alle Jobcenter in Berlin

Zahlen und Fakten zum Hartz 4 und Arbeitslosenzahlen in Berlin

Im Juli 2021 lag die Arbeitslosenquote in Berlin bei 9,9 %. Damit lag Berlin über dem Bundesdurchschnitt von 5,6 %. In Berlin waren 200.807 Personen als arbeitsuchend gemeldet, aber nur 19.087 freie Arbeitsstellen registriert. Im Jahr 2020 lag die Arbeitslosenquote in Berlin noch bei 10,8 %. Sie ist also innerhalb eines Jahres um 0,9 % gesunken.

Leistungen des Jobcenters Berlin

Das Jobcenter hilft Ihnen, einen passenden Arbeitsplatz zu finden. Dafür stellt es Ihnen Services wie Arbeitsvermittlung und Bewerbungstraining zur Verfügung. Sie werden auch bei Ihrer beruflichen Weiterbildung unterstützt. Auch bei Schulden und Sucht können Sie besondere Unterstützung erhalten. Das Jobcenter vermittelt Ihnen zudem eine Kinderbetreuung, damit Sie trotz Ihrer Kinder eine Arbeit finden. Die Mitarbeiter des Jobcenters gehen auf Ihre persönliche Lebenslage ein.

Welche Anträge bietet das Jobcenter Berlin?

Beim Jobcenter können Sie einen Antrag auf Hartz IV stellen. Sie können für verschiedene Situationen einen Mehrbedarf geltend machen. Dazu zählen unter anderem eine Schwangerschaft oder die Erstausstattung Ihrer Wohnung. Wenn Ihr Kind für die Schule ein Gerät wie zum Beispiel einen Laptop braucht, können Sie einen Zuschuss beantragen. Gleiches gilt für Lernmaterialien.

Miete & KdU beim Jobcenter Berlin beantragen

Das Jobcenter übernimmt die Kosten für Ihre Wohnung, solange diese angemessen ist. Das bedeutet, dass sie nicht zu viel kosten und nicht zu groß sein darf. Wenn Sie allein leben, darf die Wohnung nicht teurer als 426 EUR sein. Die Heizkosten werden getrennt berücksichtigt. Leben Sie mit anderen Personen zusammen, darf die Wohnung entsprechend mehr kosten.

Hartz 4 Bescheid des Jobcenters Berlin prüfen lassen

Fast die Hälfte aller Bescheide von Jobcentern sind falsch. Auf www.hartz4widerspruch.de können Sie Ihren Bescheid durch unsere Partneranwälte kostenlos überprüfen und Widerspruch einlegen lassen.

Meistgesuchte Städte