Jobcenter geschlossen

Jobcenter wegen Corona geschlossen: Auswirkungen für Hartz 4-Bezieher

Angst vor dem Corona-Virus grassiert in Deutschland weiter. In Bayern hat jetzt das erste Jobcenter geschlossen. Ein Mitarbeiter hatte sich mit dem Corona-Virus angesteckt. Auch andere Jobcenter reagieren mit Maßnahmen auf die Ansteckungsgefahr.

Jobcenter-Mitarbeiter steckte sich bei Reise an

Mehrere hundert Ansteckungen mit dem Virus Covid-19 gibt es inzwischen in Deutschland. Einer der Infizierten ist Mitarbeiter in der Außenstelle Vilshofen des Jobcenters Passau Land. Das teilte die Agentur für Arbeit mit. Der Mann hat sich wohl während eines Aufenthalts im Iran angesteckt und ist nun auf der Isolierstation.

Achtung: Termine fallen aus

Bis voraussichtlich zum 11.03. bleibt das Jobcenter nun geschlossen. Alle Termine fallen in der Zwischenzeit aus. Kunden des Jobcenters Passau können sich bis dahin mit ihren Anliegen telefonisch unter 08541 960444 melden oder in dringenden Fällen persönlich im Jobcenter Passau vorsprechen.

Jobcenter Vilshofen vorerst geschlossen

Die Geschäftsführung betont, dass sie sofort alle nötigen Maßnahmen ergriffen hat, um Mitarbeiter und Kunden zu schützen und dass Leistungen auch weiter ausgezahlt werden. Auch andere Jobcenter ergreifen Vorsichtsmaßnahmen wegen der Ansteckungsgefahr.

Das Jobcenter Kassel beispielsweise ist geöffnet und hält den normalen Betrieb aufrecht. Allerdings sind an allen Eingängen Spender mit Desinfektionsmittel aufgestellt und man verzichtet aufs Händeschütteln.

Vorsichtsmaßnahmen auch in anderen Jobcentern

Das Jobcenter Wasserburg hat die Ausbildungs- und Jobmesse wegen der Unsicherheiten abgesagt. Die Messe sollte eigentlich am 21.03. stattfinden. Auch das Jobcenter Saalekreis hat die Messe “Frühjahrsoffensive” abgesagt.

Die meisten Jobcenter haben einen normalen Betrieb. Wenn Sie Sorgen wegen des Corona-Virus haben, können Sie sich unter der üblichen Telefonnummer informieren. Wer beim online-Service Jobcenter digital angemeldet ist, kann einiges online erledigen. Die wichtigste Vorsichtsmaßnahme dürfte nach wie vor Händewaschen sein.

Quelle:

Passauer Neue Presse

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

0 / 5 Gesamt: 0

Your page rank:

Geschrieben von: Dr. Philipp Hammerich

Er promovierte an der Universität Hamburg und arbeitet u.a. als Dozent und Gesellschafter für das juristische Repetitorium Hemmer sowie den Fachanwaltslehrgang und die Wirtschaftsprüferausbildung von econect. Als Mitgründer der Legal Tech Kanzlei rightmart und als Partneranwalt von hartz4widerspruch.de gibt er seine Einschätzung zu politischen und juristischen Entwicklungen im Bereich Hartz IV.

3 Antworten auf „Jobcenter wegen Corona geschlossen: Auswirkungen für Hartz 4-Bezieher“

  1. Ja es stimmt was ist mit den Leuten die hartz4 beziehen und Kinder haben bei netto wird man auf gefordert mit Karte zu zahlen wie soll das gehen wenn mann nur wenig hat die sollten vieleicht mal den leuten helfen und ewentuell lebensmittelscheine raus geben damit auch denen geholfen wird die Kinder haben und von Hartz 4 leben müssen

  2. Moin,
    ich stimme Marianne in vollem Umfang zu, das viele Menschen viel zu egoistisch denken !
    Beziehe leider auch Hartz4, habe nebenbei einen 1 Euro Job und versuche so, meine Schulden in einer Klinik abzuzahlen, in der ich hineinging, wegen meiner Depressionen; wozu mich Jugendamt und Schule aufgefordert hatten. Hinzu kamen in der gleichen Zeit Entzündungen an 2 Weisheitszähnen dazu, wie und wo hätte ich sparen sollen ? Dann hat man sich mit Müh und Not 50 Euro vom Mund abgespart, aber es gibt keine Sachen mehr zum einkaufen und bunkern, für diesen Fall. Naja vielleicht reicht es ja bis zum nächsten Mal, wenn ich 1 Euro in eine Büchse packe, also 12 Euro im Jahr, hmm , müsste reichen für unser eins, oder ? Schade nur, das mein 10 Jahre alter Kühlschrank grad dabei ist den Geist aufzugeben, ebenso mein 14 Jahre alter Staubsauger. :\ Von meinem Bett, ähem, Schlafsofa (12 Jahre) möchte ich garnicht erst reden.
    Aber gut, wir können ja eh nix machen, außer uns zu beschweren, und wie immer abgewiesen zu werden.
    An Marianne : Ich wünsche Dir alles Liebe, Gesundtheit, Hoffnung und Stärke !

  3. Wenn ich in der Situation kommen würde, habe ich noch nicht mal jemanden, der für mich einkauft, noch Geld, was reicht und zum Gesundheitsamt, müsste ich fast 1 Stunde fahren. Wie soll das mit der Quarantäne funktionieren?Es muss doch mal bewusst sein, daß Hartz4 er ausgestoßen wurden und viele niemanden mehr haben, weder Freunde noch Familie. Gerade wenn man älter ist. Für euch, ist es immer selbstverständlich, daß Hilfe da ist, vergesst mal nicht, das es viele Leute anders geht, die niemanden haben und von der Gesellschaft ausgestoßen wurden. Die Regale sind leer geräumt, (Hamsterkäufen von Egoisten ohne an andere zu denken), das ich gezwungen bin teure Lebensmittel zu kaufen, wie soll ich reserve einkaufen???? Jetzt noch über die Runden kommen. Die Menschen sind egoistisch geworden und denken nur an sich, mit den Hamsterkäufen. Nicht mal in Notsituation halten Menschen zusammen und helfen.
    Ich bete zu Gott, das das aufhört der Egoismus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.