Verwirrtes Paar

Verwirrung bei der BA: Nun doch höchstens 30 % Hartz 4-Sanktionen

Hubertus Heil verkündete heute: “Der Arbeitsminister schließt aus, dass künftig innerhalb eines Monats mehr als 30 % sanktioniert werden.” Dabei waren zuvor Entwürfe aus seinem eigenen Haus bekannt geworden, die genau das vorsahen – und damit dem aktuellen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu widersprechen schienen. Was ist also der Stand der Dinge?

Mietwohnungen

Bei diesen 10 Jobcentern müssen Sie am meisten zur Miete zuzahlen

Vor einigen Monaten zeigte eine Anfrage der Linken-Fraktion im Bundestag: Die Jobcenter zahlen Hartz IV-Bedarfsgemeinschaften oft nicht die volle Miete. Und dabei geht es nicht um ein paar Euro: Betroffenen Haushalten fehlen im Schnitt 82 EUR bei den Wohnkosten. An manchen Orten sieht es aber noch schlimmer aus. Wir nennen die 10 Jobcenter, in denen Hartz IV-Empfänger am meisten zu ihrer Miete zuzahlen müssen.

Alleinerziehende mit Kind

Kinder als Armutsrisiko: Alleinerziehende besonders betroffen

Kinder, so muss man es wohl sagen, sind ein Risikofaktor für ihre Eltern – besonders für ihre Mütter. Wenn Eltern alleinerziehend werden, steigt damit ihr Risiko für Arbeitslosigkeit drastisch an – und noch immer sind 88 % der Alleinerziehenden Frauen. Die Neue Osnabrücker Zeitung veröffentlichte aktuelle Zahlen zur schwierigen Situation von Alleinerziehenden.

Verbraucherrechtsportal Atornix

casecheck wird zu Atornix und startet neues Verbraucherrechtsportal

Vielleicht ist es Ihnen auf unserer Website bereits aufgefallen: Der Betreiber von hartz4widerspruch.de hat einen neuen Namen – Atornix. Bisher haben wir unter dem Namen casecheck 40.000 Menschen bei Problemen mit dem Jobcenter und anderen Stellen geholfen. Nun starten wir mit atornix.de ein neues Verbraucherrechtsportal für alle Rechtsfragen des Alltags.

Kinder auf dem Schulhof Teilhabepaket

Studie belegt: Kaum Kinder profitieren vom Bildungs- und Teilhabepaket

Vor 8 Jahren wurde das Bildungs- und Teilhabepaket ins Leben gerufen. Es soll Kinder aus benachteiligten Familien unterstützen. Die ernüchternde Erkenntnis: 85 % der Kinder und Jugendliche, denen das Geld zusteht, erhalten es nicht. Das belegt eine kürzlich durchgeführte Studie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes.

Trotz Arbeit angewiesen auf Hartz 4

Statistik der BA: Über 40 % sind trotz Arbeit auf Hartz 4 angewiesen

Einen Job finden und nicht mehr von Hartz 4 leben müssen. Das wünschen sich die meisten Leistungsempfänger. Doch ein großer Teil der Hartz 4-Empfänger ist trotz eines Wechsels in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung weiterhin auf Leistungen nach dem SGB II angewiesen. Das ergeben aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.