Erfolgsgeschichte: Anspruch auf Erstausstattung ist vielen Hartz 4-Empfängern nicht bewusst

Nicht selten summieren sich Konflikte mit dem Jobcenter und plötzlich haben Leistungsempfänger mehrere offene Fälle, die es zu bearbeiten gilt. So erging es auch Herrn R. zu dem Zeitpunkt, als er uns um Hilfe bat. Als er sich an hartz4widerspruch.de wandte, hatte er gerade fünf dieser offenen Fälle.

Kostenübernahme: Klassenfahrten sind nicht vom Regelbedarf abgedeckt

Klassenfahrten sind die Highlights des Schullebens. Sie fördern nicht nur die Zusammengehörigkeit, sondern erweitern als Teil ganzheitlicher Bildung die Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen. Die Teilnahme darf nicht am Einkommen der Eltern scheitern. Klassenfahrten gehören zum 2011 geschnürten Bildungspaket der Bundesregierung, die Kindern von Hartz 4-Empfängern im Sinne der Chancengleichheit die Fahrten finanziert. Hier erfahren Sie, was Sie als Bezieher von Arbeitslosengeld II unternehmen müssen, um finanzielle Unterstützung für die nächste Klassenfahrt Ihres Kindes zu erhalten.

Hauseigentum wird nicht zwangsläufig bei Hartz 4 angerechnet.

Hartz 4 und Hauseigentum – das sollten Sie wissen

Wenn Sie als Hauseigentümer seit kurzem auf Hartz 4-Leistungen angewiesen sind oder Ihnen eine solche Situation droht, stellen Sie sich sicher viele Fragen: Werden Sie Ihr Haus jetzt verkaufen müssen? Wie sieht es aus, wenn Sie das Hauseigentum noch abbezahlen? Was passiert, wenn Sie ein Haus erben?

Wir haben hier die wichtigsten Informationen zum Haus- und Grundeigentum für Hartz 4-, Sozialhilfe- und Grundsicherungs-Empfänger zusammengestellt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Widerspruch gegen Hartz IV-Sanktionen einzulegen.

Wie lege ich Widerspruch gegen Hartz-IV-Sanktionen ein?

Wer arbeitslos wird, innerhalb eines bestimmten Zeitraum keine neue Stelle findet und kein eigenes Vermögen hat, muss seinen Lebensunterhalt künftig mit Hartz IV bestreiten. Wenn dem Antrag auf das Arbeitslosengeld II stattgegeben wird, werden die Rechte und Pflichten des Jobcenters und des Leistungsempfängers in der Regel in einer sogenannten Eingliederungsvereinbarung festgelegt. ALG-II-Empfänger, die gegen diese Vereinbarung verstoßen, müssen mit Hartz-IV-Sanktionen rechnen. Bei wiederholten Pflichtverletzungen droht eine vollständige Sperre des ALG-II-Bezugs. Ein juristischer Widerspruch gegen Hartz-IV-Sanktionen ist jedoch möglich und in vielen Fällen auch erfolgreich.

Bearbeitungszeiten bei Hartz 4-Anträgen

Wenn Sie Hilfe vom Jobcenter brauchen, müssen Sie dafür zunächst einen Antrag stellen. Denn das Jobcenter muss prüfen, ob Sie überhaupt berechtigt sind, Leistungen zu bekommen und wenn ja, wieviel Geld ausgezahlt wird. Doch auch wenn der Antrag mit allen nötigen Anlagen und Nachweisen beim Jobcenter vorliegt, fließt noch nicht sofort Geld. Eine Bearbeitungszeit von drei bis vier Wochen sollten Sie mindestens einplanen. Das Gleiche gilt, wenn Sie einen Weiterbewilligungsantrag stellen. Sollte das Jobcenter sich nicht an eine angemessene Bearbeitungszeit halten, können Sie sich nötigenfalls auch vor Gericht wehren. Doch was ist nun eine angemessene Bearbeitungszeit, mit der Sie rechnen können?

Hartz 4 und Schulden: Was darf gepfändet werden?

Hartz IV unterliegt als Einkommen der Pfändbarkeit. Andererseits gibt es gesetzliche Pfändungs-Freigrenzen, die weit über dem ALG II-Regelsatz von 416 Euro monatlich für eine Person liegen. Diese Freigrenzen sollen gewährleisten, dass der Schuldner sein Existenzminimum zum Leben erhält. Dies gilt auch, wenn Sie die Schulden und damit die Pfändung mutwillig verursacht haben. Wenn Sie Hartz IV erhalten, sind Sie also im Regelfall vor Pfändungen geschützt.

Erfolgsgeschichte: Warum es sich lohnt eine Untätigkeitsklage einzureichen

Nachdem sich Herr T. Hammoud in seinen Rechten verletzt fühlte und seine Probleme mit dem Jobcenter unlösbar schienen, bat er uns um Hilfe. Wir analysierten den uns vorliegenden Fall und reichten im Namen von Herrn Hammoud eine Untätigkeitsklage ein. Das Resultat: 6.000 Euro plus weitere 1.131 Euro Nachzahlungen. Herr Hammoud sagt selbst, dass der größte Erfolg, neben der hohen Geldsumme, die Gewissheit sei, dass es Menschen gibt, denen er vertrauen kann. Anwälte, die ihm den Glauben in einen Recht- und Sozialstaat wiedergegeben haben.