Jobcenter Hamburg Barmbek

 

Kontakt

  • Jobcenter Hamburg Barmbek
  • Adresse: Oberaltenallee 40, 22081 Hamburg
  • Telefon: 030 / 2485 1444
  • Fax: nicht vorhanden
  • Webseite: Link

Öffnungszeiten

  • Montag: 8:00–12:00 Uhr
  • Dienstag: 8:00–12:00 Uhr
  • Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag: 8:00–12:00, 15:30–17:00 für Berufstätige
  • Freitag: 8:00–12:00 Uhr
Unser Service für Sie
Bescheid vom Jobcenter prüfen lassen und direkt mehr Hartz 4 erhalten!
Bescheid kostenlos prüfen

Über das Jobcenter Hamburg Barmbek

Der Geschäftsstellenbezirk Nord beinhaltet auch die Geschäftsstelle Barmbek. Als Stadtteil mit der zweitniedrigsten Arbeitslosenquote von 5,5% im Juli 2017 folgt er Eimsbüttel und liegt damit vorbildhaft um 1,7 Prozentpunkte unter der Arbeitslosenquote von Hamburg um Jahr 2016 mit 7,1 %.

Mitarbeiter im Jobcenter Hamburg – eine machbare Aufgabe?

In den 18 Jobcentern in Hamburg kümmern sich rund 2:300 Mitarbeiter um etwa 180.000 Menschen, die Leistungen aus dem SGB II beziehen. Damit muss sich durchschnittlich ein Mitarbeiter um 78 Leistungsberechtigte kümmern. Bei dieser Rechnung sind Verwaltungsaufgaben und eine Hierarchie nicht mit einberechnet. Die Zahl der Leistungsberechtigten pro Mitarbeiter müsste daher noch deutlich höher sein.

Vorläufige Hartz-IV-Bescheide

Da nicht alle Arbeitslosen sich nacheinander bewerben, sondern sich oft zu Saisonende die Anträge konzentrieren, können die Mitarbeiter gar nicht jeden Bewilligungsbescheid mit derselben Sorgfalt bearbeiten, wie unter einer Saison. Zu diesen Stoßzeiten sind vorläufige Bewilligungsbescheide keine Ausnahme. Sollten Sie einen vorläufigen Hartz 4-Bescheid von Ihrem Jobcenter erhalten, haben Sie das Recht auf eine Begründung. Wenn die Begründung fehlt oder nicht ausreichend ist, muss sie von Ihrem Jobcenter ergänzt werden. Eine Begründung erlaubt Ihnen die Gedankengänge und Berechnungsgrundlagen der Behörde nachzuvollziehen. So können Fehler aufgedeckt werden.