Jobcenter Altmarkkreis Salzwedel

 

Kontakt

  • Jobcenter Altmarkkreis Salzwedel
  • Adresse: Straße der Jugend 6, 38486 Klötze
  • Telefon: 03909 4816 4354
  • Fax: nicht vorhanden
  • Webseite: Link

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:00–15:30 Uhr
  • Dienstag: 08:00–18:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00–15:30 Uhr
  • Donnerstag: 08:00–16:00 Uhr
  • Freitag: 08:00–12:00 Uhr
Unser Service für Sie
Bescheid vom Jobcenter prüfen lassen und direkt mehr Hartz 4 erhalten!
Bescheid kostenlos prüfen

Über das Jobcenter Altmarkkreis Salzwedel

Der Altmarkkreis Salzwedel ist ein Landkreis im Nordwesten von Sachsen-Anhalt. Hier leben auf einer Fläche von 2.293 km² rund 86.164 Einwohner. Das Jobcenter Altmarkkreis Salzwedel ist als kommunale Einrichtung und Eigenbetrieb des Altmarkkreises Salzwedel tätig und als Träger der Grundsicherung im Bereich Sozialgesetzbuch Zweites Buch – Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) zuständig.

Bin ich als Leistungsempfänger alleine?

Insgesamt leben hier 3.471 Arbeitslose und 4.546 Unterbeschäftigte. In Relation zu den Erwerbstätigen ergibt sich für August 2017 eine Arbeitslosenquote von insgesamt 7,7%, die sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,2% verbessert hat. In Sachsen-Anhalt reichen die Arbeitslosenquoten von 57 in Börde bis zu 10,8% in Mansfeld-Südharz, sodass sich der Altmarkkreis Salzwedel im Mittelfeld befindet. Das Ziel: Die Anzahl der Leistungsempfänger weiterhin zu senken, um sie dauerhaft auf dem Arbeitsmarkt zu integrieren und das Jobcenter zu entlasten. Die MitarbeiterInnen tragen viel Verantwortung, sind aber gleichzeitig sehr überlastet, sodass ein erhöhtes Fehlerrisiko besteht. Lassen Sie deswegen jeden Bescheid von einem Fachmann überprüfen und setzen Sie sich ein für Ihr Recht!

Beratung und Vermittlung für JEDEN

Vorrangiges Ziel des Jobcenters ist die Unterstützung aller erwerbsfähigen Leistungsberechtigten bei ihrer EIngliederung in den Arbeitsmarkt. Die speziellen Beratungsangebote sind für:

  • Jugendliche unter 25
  • ältere Arbeitnehmer über 50
  • Alleinerziehende/ Familien
  • Selbstständige und Existenzgründung
  • Personen mit Migrationshintergrund
  • Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen, schwerbehinderte Menschen, Rehabilitanden
  • Fallmanagement
  • Eingliederungsleistungen
  • Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
  • Maßnahmenplanung/ Trägerbetreuung
Die Standorte des Jobcenters Altmarkkreis Salzwedel befinden sich in:
  • Salzwedel
  • Gardelegen
  • Klötze