Jobcenter Hagen

 

Kontakt

  • Jobcenter Hagen
  • Adresse: Berliner Platz 2, 58089 Hagen
  • Telefon: 02331 / 367580
  • Fax: 02331 / 36758-740
  • Webseite: Link

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:00–16:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00–16:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00–13:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00–16:00 Uhr
  • Freitag: 08:00–13:00 Uhr
Unser Service für Sie
Bescheid vom Jobcenter durch unsere Partneranwälte prüfen lassen und direkt mehr Hartz 4 erhalten!
Bescheid kostenlos prüfen

Zahlen und Fakten zu Hartz 4 und Arbeitslosenzahlen in Hagen

Insgesamt verzeichnet die Stadt Hagen eine Arbeitslosenzahl von 3.071 Personen. 8.988 Personen werden durch das Jobcenter Hagen betreut. (Beides Stand Juni 2021)

Leistungen des Jobcenters Hagen

Wenn Sie erwerbsfähig und arbeitssuchend sind, können Sie beim Jobcenter Hagen einen Antrag auf Leistung zur Grundsicherung für Arbeitssuchende stellen. Darüber hinaus werden einmalige Beihilfen, Darlehen und Mehrbedarfe für besondere Lebensverhältnisse auf Antrag gewährt.

Welche Anträge bietet das Jobcenter Hagen?

Als Erstbezieher von ALG II nach dem SGB II, umgangssprachlich als Hartz IV bezeichnet, ist ein Neuantrag im persönlichen Gespräch zu stellen. Die Weiterbewilligungsanträge können derzeit online gestellt werden. Diese Anträge prüft die Abteilung für Leistungsrecht beim Jobcenter Hagen und stellt Ihnen einen Bescheid aus. Voraussetzungen für die Anträge auf Regelleistungen nach dem SGB II, für Mehrbedarfe und einmalige Beihilfen ist die Offenlegung Ihrer Lebensverhältnisse, einschließlich sämtlicher Vermögen und Einkommen. Dazu zählen auch Wohn- und Kindergeld.

Miete & KdU bei Jobcenter Hagen beantragen

Gemäß § 22 SGB II werden auch die Kosten der Unterkunft (KdU) sowie die Heizkosten vom Jobcenter übernommen. Diese müssen jedoch angemessen sein, in Bezug auf Größe und Preis der Wohnung. So hat eine Person einen Anspruch auf eine Wohnungsgröße von 50 qm und eine Bruttokaltmiete von 350,– EUR. Für 4 Personen gilt eine Obergrenze von 95 qm und 600,– EUR. Bei weiteren Mitgliedern der Bedarfsgemeinschaft jeweils 15 m² mehr. Außerdem hat die Stadt Hagen zur Berechnung und Anerkennung der KdU ein “schlüssiges Konzept” erstellt.

Hartz 4 Bescheid des Jobcenters Hagen prüfen lassen

Inwieweit Ihr Hartz IV Bescheid richtig berechnet wurde, können Sie kostenlos und unverbindlich auf der website hartz4widerspruch.de prüfen lassen. Oft sind die augestellten Bescheid nämlich fehlerhaft, was für den Regelleistungsbezieher nicht immer ersichtlich ist. Falsche Berechnungen und fehlende Mehrbedarfe sind verschenktes Geld! Sie können sich uns und unseren Partneranwälten anvertrauen, die alles sorgfältig prüfen und ggf. Widerspruch in Ihrem Name einlegen.

Jetzt kostenlos prüfen

Die Rechtsdienstleistung erbringen unsere Partneranwälte von rightmart, die Sie dazu gesondert mandatieren.