Jobcenter Riesa-Großenhain

 

Riesa-Großenhain ist ein ehemaliger Landkreis im Nordosten des Bundeslandes Sachsen. Seit 2008 wurde er mit de Landkreis Meißen zusammengeschlossen. Dennoch hat der Kreis noch einen eigenes Jobcenter. In ehemals Riesa-Großenhain leben rund 111.000 Einwohner. Von diesen sind 5,9% arbeitslos. 4,3% der Bevölkerung leben von Hartz 4-Leistungen.

Vorsicht vor dem Fehlerteufel

Rund 50 % aller Hartz 4-Bescheide sind deutschlandweit fehlerhaft. Auch in Riesa kommen immer wieder falsche Berechnungen der Hartz 4-Regelleistungen zustande. Besonders bei den Kosten der Unterkunft sind falsche Berechnungen geläufig. Denn Mehrbedarfe für Warmwassererhitzung werden beispielweise häufig nicht beachtet. Diese kommen zustande, wenn Sie einen Durchlauferhitzer in Ihrer Wohnung haben und somit erhöhte Stromkosten für Warmwassererhitzung haben. Dies muss Ihr Jobcenter ausgleichen.

Weitere Standorte:

  • Regionalsstelle Meißen

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Riesa-Großenhain prüfen lassen:

 

Kontakt

 

Jobcenter Riesa-Großenhain Rudolf-Breitscheid-Str. 35 1587 Riesa
Telefon: 03521 / 7254040
Fax: 03525 / 711632
Webseite: http://www.kreis-meissen.org/309.html

Öffnungszeiten

  • Montag: 9:00–11:30 Uhr
  • Dienstag: 9:00–11:30 Uhr und 13:00–17:00 Uhr
  • Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag: 9:00–11:30 Uhr und 13:00–17:00 Uhr
  • Freitag: geschlossen

Zuständig für diese PLZ

  • 01558
  • 01561
  • 01587
  • 01589
  • 01591
  • 01594
  • 01609
  • 01612
  • 01616
  • 01619

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

0 / 5 Gesamt: 0

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.