Jobcenter Landkreis Lindau (Bodensee)

 

Der Landkreis Lindau liegt mit seinen ca. 80.400 Einwohnern im südlichen Bundesland Bayern. Die Arbeitslosenzahl lag im August 2017 bei 969. Dies entspricht einer sehr niedrigen Arbeitslosenquote von 2,2%. Im Vergleich zum Bundesland Bayern mit 3,2% liegt der Landkreis Lindau einen ganzen Prozentpunkt darunter.

Zuschuss für Fortbewegungsmittel

Den Jobcentern steht jedes Jahr ein bestimmtes Budget für Verwaltungs- und Eingliederungskosten zur Verfügung. Für das Jobcenter Lindau waren das im Jahr 2016 2,1 Mio. EUR. Das macht umgerechnet 1.557,- EUR pro erwerbsfähigen Leistungsberichtigten. In diesem Budget ist unter anderem auch das Vermittlungsbudget mit eingerechnet. Dieses Vermittlungsbudget sieht es unter anderem vor einen Zuschuss für ein Auto, Mofa oder Fahrrad zu gewähren, falls es einer Aufnahme einer versicherungspflichtigen Arbeit dient.

Und wie sieht es mit der Kfz-Haftpflichtversicherung aus?

Wenn Sie ausschließlich sonstiges Einkommen hast, werden die Kosten für Ihre KFZ-Haftpflichtversicherung abgezogen. Das muss das Jobcenter bei seinen Berechnungen Ihrer Hartz 4-Leistungen berücksichtigen. Wir können Ihren Bescheid kostenlos prüfen, ob hier ein Fehler vorliegt.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Landkreis Lindau (Bodensee) prüfen lassen:

 

Kontakt

 

Jobcenter Landkreis Lindau (Bodensee) Bregenzer Str. 35 88131 Lindau
Telefon: 08382 / 98980
Fax: 08382 / 989832
Webseite:

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:00–12:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00–12:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00–12:00 und 14:00–17:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00–12:00 Uhr
  • Freitag: 08:00–12:00 Uhr

Zuständig für diese PLZ

  • 88131
  • 88138
  • 88142
  • 88145
  • 88149
  • 88161
  • 88167
  • 88171
  • 88175
  • 88178
  • 88179

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

0 / 5 Gesamt: 0

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.