Kinderbonus-Mama-Papa-Kind

Kinder-Bonus kommt im Mai

Die Corona-Pandemie wütet weiter und trifft Menschen in der Grundsicherung besonders hart. Um die Folgen der Krise abzufedern, soll neben der Soforthilfe in Höhe von 150 EUR auch ein Kinder-Bonus an Familien in gleicher Höhe ausgezahlt werden.

150 EUR Bonus pro Kind

Den Bonus erhalten alle Kinder, die in irgendeinem Kalendermonat 2021 einen Anspruch auf Kindergeld haben oder hatten. Er wird im Mai automatisch von der Familienkasse ausgezahlt; ein gesonderter Antrag ist nicht notwendig. Familien haben dann 150 EUR pro Kind mehr zur Verfügung, um die pandemiebedingten höheren Ausgaben zu decken.

Hinweis: Kinder-Bonus kann auch nachträglich erhalten werden

Kinder, die erst nach dem Auszahlungstermin im Mai geboren oder antragsberechtigt werden und einen Kindergeldanspruch haben, können trotzdem auf den Bonus hoffen. Das gleiche gilt für Kinder, die nur vor Mai kindergeldberechtigt waren. Sie erhalten den Bonus bei Beantragung des Kindergeldes bzw. zu einem späteren Zeitpunkt.

Keine Anrechnung auf andere Sozialleistungen

Positiv für viele Familien ist, dass der Kinder-Bonus kein Einkommen darstellt und somit nicht auf Hartz IV und andere Sozialleistungen angerechnet wird. Eine Anrechnung erfolgt lediglich beim Kinderfreibetrag, was in erster Linie nur gut verdienende Eltern betrifft. Hartz IV-Haushalte erhalten demnach die volle Zusatzleistung ohne Kürzungen.

Sozialverbände fordern weiterhin Kindergrundsicherung

Obwohl der Kinder-Bonus ein erster Schritt in die richtige Richtung sei, kritisieren Sozialverbände diese einmalige Maßnahme als unzureichend. 150 EUR seien nur ein Tropfen auf den heißen Stein und können nicht einmal ansatzweise die Mehrkosten decken, denen viele Grundsicherungsempfänger*innen derzeit gegenüberstehen.

Um Kinder auch in Krisenzeiten besser schützen zu können, fordern viele Verbände daher die Einführung einer Kindergrundsicherung. Eine bedingungslose staatliche Unterstützung sei dafür notwendig. Kinder brauchen gerade jetzt Hilfe statt Sanktionen. Sie und ihre Familien allein zu lassen, werde einem Sozialstaat nicht gerecht.

Quellen:

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

0 / 5 Gesamt: 4.33

Your page rank:

Geschrieben von: Nassir Jaghoori

Er studierte in Hamburg und Speyer Rechts- und Verwaltungswissenschaften. Nach dem Referendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg hat er sich als Angestellter der Agentur für Arbeit im SGB II spezialisiert. Als einer unserer Partneranwälte von hartz4widerspruch.de kennt er sich bestens mit den aktuellen Entwicklungen im Sozialrecht aus.

7 Antworten auf „Kinder-Bonus kommt im Mai“

  1. Ich habe mal eine Frage ab wann wird das Bonus von 150 Euro beim Kindergeld von der Familien Kasse ausgezahlt

  2. Das würde mich auch interessieren ob wir die keine Kinder haben den Coronabonus von 150 € bekommen.Wer weiss das?
    Mfg
    Karin Sassmann

  3. Was ist mit dem 150€ Bonus fuer alg2 Empfänger der gezahlt werden sollte? Sollte der nicht Ende April ausgezahlt werden?

  4. Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe den Corona Bonus nicht erhalten, aber warum?
    Liebe Grüsse
    Fr. Schielack

  5. Hallo,
    bis wann sollen die 150.- überwiesen werden für die HarzIV Bezieher.
    Mit der normal Überweisung von Jobcenter war es heute noch nicht dabei,oder gibt es doch nicht für alle, diesen Betrag.
    Mit freundlichen Grüßen

  6. Ja das möchte ich es auch wissen und hab gerade mein Satz bekommen aber noch keine 150€ extra wann kommt es denund bekommen wir oder nicht

  7. Sehr geehrte Damen und Herren

    Bekommen den alle Hartz 4 Empfänger diesen Bonus von 150 Euro
    ausgezahlt ?
    Mit freundlichen Grüßen
    Monika Henkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.