Landkreis Fulda

Im Osten Hessens liegt der Landkreis Fulda, der derzeit rund 220.132 Einwohner beheimatet. Hiervon waren im August 2017 insgesamt 3.524 Menschen arbeitslos und 5.729 unterbeschäftigt. Die Arbeitslosenquote im Verhältnis zu den Erwerbstätigen beläuft sich auf einen niedrigen Wert von 2,9 %, der im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,3 % gesenkt werden konnte. Insgesamt liegt die Quote deutlich unter dem bundesweiten Durchschnittswert. Jedoch ist die Zahl der Aufstockenden, die eine geringfügige Beschäftigung haben und nebenbei auf Hartz IV angewiesen sind, im Vergleich zu allen anderen Landkreisen in Hessen am höchsten. Fast nirgends wird so krass gekürzt, wie in Fulda Hartz IV Sünder können durch Sanktionen in ihren Bezügen gekürzt werden. Alleine im März 2015 büßten Hartz IV Bezieher wegen Sanktionen rund 13,7 Millionen Euro ein. Mit einem Durchschnittswert von 26 % oder 124,50 EUR kürzte das Jobcenter Fulda 2015 die Bezüge. Nur in Marburg-Biedenkopf waren im Land Hessen die Einbußen noch größer. Fraglich ist, ob die Sanktionen immer berechtigt sind. Deswegen sollte jeder Bescheid möglichst von einem Profi kostenlos geprüft werden. Eine Erfolgsgeschichte,… …die Hoffnung macht. Obwohl der gebürtige Fuldaer 33 Jahre nicht in seinem Beruf gearbeitet hat, lange Zeit arbeitslos war und im Herbst dieses Jahres bereits seinen 60. Geburtstag feiert, hat Breiderhoff seit Dezember 2016 einen unbefristeten Arbeitsvertrag in der Tasche. Tischlermeister Gerhard Balzer aus dem Fuldaer Stadtteil Zell traut seinem neuen Mitarbeiter etwas zu. Über das ESF-Programm zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit hat Breiderhoff jetzt den Zugang zum Arbeitsmarkt gefunden. Seine Chance zur Integration ins Berufsleben nimmt er sehr ernst. „Mir gefällt es gut hier. Die Arbeit ist interessant und abwechslungsreich“, erzählt der 59-Jährige. Das kommunale Kreisjobcenter Fulda hat seine Standorte in:

  • Fulda
  • Hünefeld

Kostenlos Bescheid von Landkreis Fulda prüfen lassen:

Kontakt

Landkreis Fulda Robert-Kircher-Str. 24 36037 Fulda Telefon: 0661 / 60068000 Fax: 0661 / 6006 – 8025 Website: https://www.job-fulda.de/

Öffnungszeiten

Montag: 8:30 – 12:30 Dienstag: 8:30 – 15:30 Mittwoch: geschlossen Donnerstag: 8:30 – 15:30 Freitag: 8:30 – 12:30

Zuständig für diese PLZ

36037,36039,36041,36043,36088,36093,36100,36103,36115,36119,36124,36129,36132,36137,36142,36145,36148,36151,36154,36157,36160,36163,36167,36169,36364