Landkreis Emsland

Im Nordwesten Deutschlands liegt der niedersächsische Landkreis Emsland, der ca. 319.488 Einwohner beheimatet. Ursprünglich war der Landkreis durch Landwirtschaft und Torfabbau geprägt. Heute sind viele andere Branchen vertreten, neben diesen der Tourismus eine immer größere Rolle spielt. Von den Einwohnern des Emslands
waren im Juli 2017 5.182 Menschen arbeitslos und 8.614 unterbeschäftigt. Die Arbeitslosenquote erreichte im Juli 2017 einen Wert von 2,9 % und konnte im Vergleich zum Vorjahresmonat sogar um 0,4 % gesenkt werden. Der bundesweite Vergleichswert lag im Juli 2017 bei 5,9 %. Insgesamt erreicht die Arbeitslosenzahl damit einen sehr geringen Wert, der jedoch weiter gesenkt werden soll und muss.

Zusammenarbeit wird im Emsland GROß geschrieben
Im Jobcenter Emsland „zählt jeder und jede Einzelne“. Besonderen Wert legen die Mitarbeiter des Jobcenters auf eine gute Zusammenarbeit mit den Leistungsempfängern, sowie auf eine enge Kooperation mit den emsländischen Städten und Gemeinden sowie den regionalen Unternehmen, Vereinen und Verbänden. Diese Arbeitsweise zahlt sich aus und beschert dem Jobcenter seit Jahren eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten Niedersachsens. Trotzdem ist das Jobcenter weiterhin ausgelastet und bearbeitet täglich eine Vielzahl von Bescheiden, in denen oft Fehler enthalten sind, weil das Recht falsch angewendet wird. Allein im Juli 2017 gab es bei dem Jobcenter 759 Widersprüche, wovon sich viele gegen die Anrechnung von Vermögen oder Einkommen oder gegen die Kosten für die Unterkunft und Heizung richten. Deswegen der dringende Rat: Jeder Bescheid sollte von einem Profi kostenlos überprüft werden und bei Fehlern ein Widerspruch eingelegt werden.

Förderung für Langzeitarbeitslose vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Seit Januar 2017 fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales das Jobcenter für den Landkreis Emsland mit 50 Plätzen für Langzeitarbeitslose, die am Programm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ geschaffen. Dieses ist bis Ende 2018 angelegt und soll bundesweit rund 10.000 Leistungsbezieher fördern. Hierfür stehen 450 Millionen Euro zur Verfügung. Dies ist laut dem SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke ein „wichtiger Baustein, um mehr Menschen in Arbeit zu bringen“.

Kostenlos Bescheid von Landkreis Emsland prüfen lassen:

Kontakt

Landkreis Emsland
Ordeniederung 1
49716 Meppen
Telefon: 05931 / 441448
Fax: 05931 4439-1438
Website: http://www.jobcenter-emsland.de/jobcenter/home.html?L=

Öffnungszeiten

Montag: 8.00-13.00
Dienstag: 8.00-13.00
Mittwoch: 8.00-13.00
Donnerstag: 8.00-18.00
Freitag: 8.00-12.00

Zuständig für diese PLZ

26871,26892,26897,26899,26901,26903,26904,26906,26907,26909,48480,48488,48499,49716,49733,49740,49744,49751,49757,49762,49767,49770,49774,49777,49779,49808,49809,49811,49832,49838,49844