Jobcenter Zwickau

Die viertgrößte sächsische Stadt Zwickau ist die Wiege der sächsischen Automobilindustrie. Bei 91.123 Einwohnern leben hier im Juli 2017 rund 9.627 Arbeitslose. Ende 2015 wurden die zwei bestehenden Zwickauer Standort in einem neuen Domizil zusammengeführt.

Arbeitslosenquote auf Rekordtief
Im Vergleich zu den erwerbstätigen Einwohnern beträgt die Arbeitslosenquote 5,8 %. Sie ist damit auf Rekordtief und im sachsenweiten Vergleich ganz vorne dabei. Auch im bundesweiten Vergleich ist die Arbeitslosenquote Zwickaus geringer als der Durchschnitt. TAGaktuell lässt uns in einem Video einen Einblick in die Arbeit des Jobcenters Zwickau nehmen: http://www.westsachsen.tv/2017/06/30/arbeitslosenquote-im-landkreis-zwickau-auf-rekordtief/

Macht das Sinn? – wohl eher nicht
Eine der wohl sinnlosesten Jobcenter Maßnahmen musste kürzlich “Norman” in Niederfrohnau besuchen. Seit einem halben Jahr besteht seine Arbeit aus “Dösen, Kaffee trinken, Füchse und Eulen aus Holz bauen, Monopoly-Nachahmungen basteln und an ca. zwei Tagen im Monat Stellenrecherche betreiben”. Nach einer sinnvollen Eingliederungsmaßnahme klingt das leider nicht, liebes Jobcenter!
http://www.huffingtonpost.de/meike/jobcenter-karriere-job_b_9573062.html

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Zwickau prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter Zwickau
Werdauer Straße 62 / Haus 5
8056 Zwickau
Telefon: 0375 / 60600
Fax: 0375 / 6060-110
Website: http://www.landkreis-zwickau.de/jobcenter-im-neuen-domizil

Öffnungszeiten

Montag: 07:30-12:30
Dienstag: 07:30-12:30 und 13:30-18:00
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 07:30-12:30
Freitag: 07:30-12:30

Zuständig für diese PLZ

08056,08058,08060,08062,08064,08066