Jobcenter Wittelsbacher Land

Das Jobcenter ist zuständig für das Wittelsbacher Land. Als Wittelsbacher Land bezeichnet sich der heutige Landkreis Aichach-Friedberg in Bayern. Das Wittelsbacher Land grenzt an die Stadt Augsburg und hat ca. 127.000 Einwohner. Der Altlandkreis Aichach ist das bayerische Stammland der Wittelsbacher, das Herrschergeschlechts, das Bayern 738 Jahre lang regierte.

Gute Lage, gute Jobchancen
Von den Einwohnern waren insgesamt 1.572 Menschen im September 2017 arbeitslos nach dem SGB II und SGB II. Die Arbeitslosenquote, die sich aus dem Verhältnis zu den Erwerbstätigen ergibt, erreichte einen Wert von 2,1 % und konnte im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,4 % verbessert werden. Insgesamt gab es im Juni 2017 1.321 Bedarfsgemeinschaften, in denen 2.656 Leistungsbezieher lebten. Diese Zahlen sind im bundesweiten Vergleich relativ gering. Grund dafür ist unter anderem die geografische Lage des Landkreises im Dreieck zwischen München, Augsburg und Ingolstadt. Viele Menschen aus dem Wittelsbacher Land finden dort Arbeit. Das zeigt die Zahl der Auspendler: Es pendelten im vergangenen Jahr 2016 mehr als 33000 von knapp 53000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die im Landkreis wohnen, aus. Im Gegenzug wurden gut 14000 Einpendler gezählt.

Fehlerhafter Bescheid – was nun?
Fehler machen ist menschlich. Diese haben immer unterschiedliche Gesichter. Leider passieren bei den Jobcentern häufig Fehler, die existenzbedrohend sein können. Zudem kann jeder Bescheid nur innerhalb eines Monats mit Rechtsmitteln angegriffen werden und erwächst sonst trotz der Fehler in Rechtskraft. Deswegen gilt der dringende Rat: Lassen Sie jeden Bescheid am besten kostenlos von einem Fachmann überprüfen, der für Sie einen Widerspruch schreiben und erheben kann.

Immer mehr arbeitslose Ausländer
Rund 40 % der Leistungsempfänger des Jobcenters haben keinen deutschen Pass. Ihr Anteil steigt. Bei Vermittlern gelten Flüchtlinge oft jedoch motivierter als deutsche Kunden. Viele von ihnen sind jedoch nicht auf Anhieb in eine Stelle vermittelbar. Die hat viele Gründe: sei es weil die Qualifikation fehlt, nicht ausreicht oder nicht nachweisbar ist; sei es, weil Sprachkenntnisse fehlen. Allein 216 anerkannte Flüchtlinge durchliefen daher im Juli 2017 diverse Fördermaßnahmen. Dies ist jedoch nur der erste Schritt in einem langen Integrationsprozess.

Das Jobcenter hat nur einen Standort in Aichach.
https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdby/augsburg/JobcenterWittelsbacherLand/index.htm

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Wittelsbacher Land prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter Wittelsbacher Land
Hauptstr. 2
86551 Aichach
Telefon: 08251 / 877653
Fax: 08251 / 877645
Website:

Öffnungszeiten

Montag: 07:30-12:00
Dienstag: 07:30-12:00
Mittwoch: 07:30-12:00
Donnerstag: 07:30-12:00 und 14:00-18:00
Freitag: 07:30-12:00

Zuständig für diese PLZ

82297,86316,86415,86438,86444,86447,86453,86495,86504,86508,86510,86511,86551,86554,86556,86559,86568,86570,86573,86574,86576,86577,86674