Jobcenter Vogtland

Das Jobcenter Vogtland ist für den gleichnamigen Landkreis im Südwesten Sachsens zuständig. An den Dienststellen Plauen, Reichenbach, Auerbach und Adorf steht das Jobcenter den rund 235.000 Einwohnern des Vogtlandkreises zur Verfügung. Im August 2017 lag die Arbeitslosenquote im Vogtlandkreis bei 5,5%, was einen Rückgang von 0,4% im Vergleich zum Vorjahresmonat bedeutet. „Es geht in die Zukunft“ Auch das Jobcenter Vogtland verzichtet zukünftig auf überflüssigen Papierverkehr und steigt auf die elektronische Akte um. Eingehende Anträge und Post werden künftig gescannt, gespeichert und in einer digitalen Akte angelegt. Unter anderem erlaubt diese Umstellung den Kunden schnellere Auskünfte zu erhalten. Die Umstellung auf die eAkte ist allerdings nicht unbedenklich. Neben den Vorteilen müssen Kunden mit der Gefahr technischer Fehler und Pannen oder dem Verlust von Unterlagen rechnen. Ob du alle Leistungen erhältst die dir zustehen, kann dir der Profi nach seiner kostenlosen Überprüfung deines aktuellen Bescheids sagen. Kleine Fehler im System können schnell einen großen Einfluss auf deine Leistungen haben. Es sollte daher immer die Hilfe eines Profis in Anspruch genommen werden.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Vogtland prüfen lassen:

Öffnungszeiten

Montag: 07:30-12:30 Dienstag: 07:30-12:30 und 14:00-18:00 Mittwoch: 07:30-12:30 Donnerstag: 07:30-12:30 Freitag: 07:30-12:30

Zuständig für diese PLZ

07952,07985,08209,08223,08228,08233,08236,08237,08239,08248,08258,08261,08262,08265,08267,08269,08468,08485,08491,08496,08499,08523,08525,08527,08529,08538,08539,08541,08543,08547,08548,08606,08626,08645,08648