Jobcenter Straubing-Bogen

Der 97.500 einwohnerstarke Landkreis Straubing-Bogen liegt im Bundesland Bayern. Mit einer Arbeitslosenzahl von 2.461 im August 2017 liegt der Landkreis mit der entsprechenden Arbeitslosenquote von 2,9 % leicht unter dem Durchschnitt des Bundeslandes Bayern mit einer Quote von 3,2 %. Was deine Wohnung kosten darf: Eine der Aufgaben des Jobcenters ist es angemessene Kosten der Unterkunft für Leistungsempfänger zu bezahlen. Daher legt das Jobcenter Miethöchstgrenzen für seinen Zuständigkeitsbereich fest, je nach Personenanzahl und Wohngebiet. Seit Anfang 2016 gelten daher laut Jobcenter folgende Miethöchstgrenzen im Landkreis Straubing-Bogen: Für eine 4-köpfige Familie sind das beispielsweise 90 m2 und eine Kaltmiete von 577,50 EUR einschließlich Betriebskosten aber exklusive der Heizkosten. Übernimmt das Jobcenter den Mehrbedarf für den Durchlauferhitzer? Die Kosten der Unterkunft werden von deinem Jobcenter übernommen. Dafür ist eine Obergrenze festgelegt. Doch oft kannst du bei der Wohnungssuche nicht alle Faktoren bestimmen. Daher ist es nicht deine Schuld, wenn deine Wohnung einen Durchlauferhitzer besitzt. Erhöhte Stromkosten für Warmwasser sollten also von deinem Jobcenter übernommen werden, nicht von dir.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Straubing-Bogen prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter Straubing-Bogen Wittelsbacher Höhe 14 94315 Straubing Telefon: 09421 / 976665 Fax: 09421 / 976-770 Website:

Öffnungszeiten

Montag: 07:30-12:30 Dienstag: 07:30-12:30 Mittwoch: 07:30-12:30 Donnerstag: 07:30-12:30 und 14:30-18:00 Freitag: 07:30-12:30

Zuständig für diese PLZ

84066,84082,94315,94330,94333,94339,94342,94345,94348,94351,94363,94368,94369