Jobcenter Rhein-Sieg: Geschäftsstelle Meckenheim

Südwestlich, etwa 17 km entfernt von Bonn gelegen, befindet sich die kreisangehörige Stadt Rheinbach. In der 27.000 einwohnerstarken Stadt befindet sich eine Geschäftsstelle des Jobcenters Rhein-Sieg-Kreis. Im ganzen Landkreis herrschte im Jahr 2016 eine flächendeckende Arbeitslosenquote von 5,4 % vor. Damit liegt der Rhein-Sieg-Kreis mehr als einen halben Prozentpunkt unter dem deutschen Jahresdurchschnitt von 6,1 %.

Die größte Bedrohung für Arbeitslose
Laut einer Statistik des zuständigen Bundesamtes war der Hauptauslöser von Überschuldung die Arbeitslosigkeit. Der Statistik zufolge konnten ein Fünftel aller Fälle von privater Überschuldung in Deutschland auf die Ursache Arbeitslosigkeit zurückgeführt werden.

Sind deine Leistungen gerecht?
Unserer Ansicht nach ist das Sozialgesetzbuch II, auf dem Hartz 4 basiert, nicht mit dem deutschen Grundgesetz vereinbar. Daher haben wir verfassungsrechtliche Bedenken bei den allge-meinen Berechnungen der Hartz 4-Leistungen. Mit diesem und einer Vielzahl anderer Widersprüche möchten wir das Jobcenter auf die zu niedrigen Leistungen hinweisen und langfristige Veränderungen bewirken.

Weitere Geschäftsstellen

  • Alfter
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Königswinter
  • Eitdorf
  • Zentrale

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Rhein-Sieg: Geschäftsstelle Meckenheim prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter Rhein-Sieg: Geschäftsstelle Meckenheim
Neuer Markt 36
53340 Meckenheim
Telefon:
Fax: 02225 / 99993-222
Website:

Öffnungszeiten

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:

Zuständig für diese PLZ

53340,53343,53359,53913