Jobcenter Ostholstein Geschäftsstelle Oldenburg

In der Stadt Oldenburg in Schleswig-Holstein leben ca. 163.830 Personen. Im Jahresdurch-schnitt für 2016 hatte die Stadt eine Arbeitslosenzahl von 27.063, wovon 14.712 Männer und 12.351 Frauen ohne Arbeit waren. Mit einer durchschnittlichen Arbeitslosenquote von 7,5 % liegt Oldenburg innerhalb von Schleswig-Holstein (6,3 %) aber über dem Durchschnitt. Motorisiertes Oldenburg Mit einem relativ hohen Motorisierungsgrad im Vergleich zu anderen Städten in der Region hatte Oldenburg zum 01.01.2016 bei einer Einwohnerzahl von 163.830 einen PKW-Bestand von 83.194. Der Kfz-Bestand beläuft sich sogar auf 94.640 und macht im Schnitt für 1.000 Einwohner 578 Kfz-Fahrzeuge. Betrachtet man diese Zahl auf die rund 29.460 in Oldenburg gemeldeten Arbeitslosen im Januar 2016 ist dies aber zu hoch angesetzt, da viele Arbeitslose sich kein eigenes Kfz leisten können und mehr auf öffentliche Verkehrsmittel oder andere Alternativen angewiesen sind. Neben den teilweise hohen Anschaffungskosten, welche sich durch ein billiges, gebrauchtes Auto umgehen ließen kommen noch die Unterhaltskosten für Benzin und Reparaturen, sowie die oft teure Kfz-Haftpflichtversicherung. (Wie) Wird die Kfz-Haftpflicht in meinem Bescheid berücksichtigt? Wenn du ausschließlich sonstiges Einkommen hast, werden die Kosten für deine KFZ-Haftpflichtversicherung abgezogen. Diese darf das Jobcenter bei seinen Berechnungen dei-ner Hartz 4-Leistungen nicht ignorieren. Wir können in deinem Bescheid prüfen, ob hier ein Fehler vorliegt.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Ostholstein Geschäftsstelle Oldenburg prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter Ostholstein Geschäftsstelle Oldenburg Schauenburger Str. 21 23758 Oldenburg in Holstein Telefon: 04521 / 79655 Fax: 04361 / 51 24-71 Website: http://www.jobcenter-ostholstein.de/oldenburg.html

Öffnungszeiten

Montag: 7.30-13.00 Dienstag: 7.30-13.00 Mittwoch: 7.30-13.00 Donnerstag: 7.30-18.00 Freitag: 7.30-13.00

Zuständig für diese PLZ

23738,23758,23774,23775,23777,23779