Jobcenter ME-aktiv

Das Jobcenter ME-aktiv ist zuständig für den Kreis Mettmann, der im Westen Nordrhein-Westfalens liegt. Mit einer Bevölkerungsdichte von 1187 Einwohnern pro km² ist er der am dichtesten besiedelte Kreis Deutschlands. Insgesamt leben hier rund 483.279 Einwohner.

Zahlen rund um die Arbeitslosigkeit
Die Zahl der Arbeitslosen in den Städten des Kreises Mettmann ist im September weit unter die Marke von 16.000 Personen gesunken. In diesem Monat sind 15.737 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 346 weniger als im Vergleich zum Vormonat und 936 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt bei 6,1 Prozent – das sind 0,2 Prozentpunkte weniger als im Vormonat und 0,4 Prozentpunkte weniger als vor einem Jahr. “Der Arbeitsmarkt im Kreis ist weiterhin in einer guten Verfassung”, sagt Marcus Kowalczyk von der Agentur für Arbeit Mettmann. Im September waren im Kreis Mettmann 184.161 Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt, das sind fast 4.259 Beschäftigte mehr als noch vor einem Jahr. Allerdings ist die Arbeitskräftenachfrage im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken. Mehr Zahlen unter:http://www.rp-online.de/nrw/staedte/mettmann/die-arbeitslosenquote-sinkt-auf-61-prozent-aid-1.7115302

Neue Führung, neuer Schwung?
Seit dem 01.05.2017 hat das jobcenter ME-aktiv einen neuen Geschäftsführer.
Franz Heuel ist der Nachfolger von Martina Würker, die nun die Agentur für Arbeit Dortmund leitet. „Ich freue mich sehr darauf, unmittelbare Verantwortung in der Grundsicherung zu übernehmen und auf die Arbeit mit den Menschen im Jobcenter ME-aktiv. Mein Ziel ist es, die bisherige gute Arbeit im Kreisgebiet fortzusetzen, Langzeitarbeitslosigkeit für die Menschen zu vermeiden und Jugendlichen durch Beratung sowie Förderung einen guten Start in das Erwerbsleben zu ermöglichen.“ So ein Führungswechsel birgt jedoch auch Gefahren in der Umbruchphase. Seien Sie daher achtsam und lassen Sie am besten jeden Bescheid kostenlos von einem Profi überprüfen.

Hätte, würde, könnte, sollte, …
Damit soll im Jobcenter ME-aktiv jetzt Schluss sein. Nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand! Eines der neuen Projekte des Jobcenters lautet “MEin job aktiv”, dessen Ziel es ist schnellstmöglich eine sozialversicherungspflichtige Arbeit zu finden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten in Gruppen, motivieren sich gegenseitig und konzentrieren sich gemeinsam mit den Coaches auf die Jobsuche.
In maximal acht Wochen Teilnahmedauer sollen die Kundinnen und Kunden sich in den Arbeitsmarkt integrieren. http://www.jobcenter-mettmann.de/common/library/dbt/sections/_uploaded/work_first_ansatz_4seiter.pdf
Die Standorte des Jobcenters befinden sich in:
– Mettmann (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/mettmann/)
– Haan (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/haan/)
– Heiligenhaus (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/heiligenhaus/)
– Hilden (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/hilden/)
– Langenfeld (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/langenfeld/)
– Ratingen (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/ratingen/)
– Velbert (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/velbert/)
– Wülfrath (http://www.jobcenter-mettmann.de/site/wuelfrath/)

Kostenlos Bescheid von Jobcenter ME-aktiv prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter ME-aktiv
Marie-Curie-Straße 1-5
40822 Mettmann
Telefon: 02104/141630
Fax: 02104 14163299
Website: http://www.jobcenter-mettmann.de/site/mettmann/

Öffnungszeiten

Montag: 08:30-11:30
Dienstag: 08:30-11:30
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:30-11:30 und 14:00-16:30
Freitag: 08:30-11:30

Zuständig für diese PLZ

40699,40723,40724,40764,40789,40822,40878,40880,40882,40883,40885,42489,42549,42551,42553,42555,42579,42781