Jobcenter Main-Tauber-Kreis: Geschäftsstelle Wertheim

Die nördlichste Stadt Baden-Württembergs ist Wertheim, wo Tauber und Main aufeinandertreffen. Dort leben rund 23.000 Einwohner, von denen im Durchschnitt des Jahres 2015 ins-gesamt 822 arbeitslos waren. Dies entspricht einer durchschnittlichen Arbeitslosenquote von 4,6 %, welche im Vergleich zu Baden-Württemberg mit einer Arbeitslosenquote von 3,8 % über dem Durchschnitt liegt. Aus Zwei mach Eins – Bildungsleistung aus einer Hand. Seit dem Jahr 2011 konnten Leistungen für Bildung und Teilhabe entweder beim Landrats-amt oder beim Jobcenter Main-Tauber-Kreis beantragt werden. Dieses Konzept wurde An-fang des Jahres 2017 neu umgesetzt. Nun gibt es nur noch eine zentrale Anlaufstelle für das Bildungspaket, nämlich das Landratsamt. Dies soll ein effizienteres und bürgerfreundlicheres Angebot gewährleisten. Das Jobcenter hat nur noch die Aufgabe Leistungen für die Ausstat-tung mit persönlichen Schulbedarf zu bewilligen. Bildung und Teilhabe trotz Einkommen des Kindes? Auch wenn dein Kind seinen Bedarf durch ein Einkommen selbst deckt, stehen dir Leistungen vom Jobcenter zu. Denn es müssen die Leistungen für Bildung und Teilhabe berücksichtigt werden. Das führt dazu, dass dir für die Bildung deines Kindes Jahr 100,- EUR weniger in der Berechnung deiner Hartz 4-Leistungen angerechnet werden dürfen.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Main-Tauber-Kreis: Geschäftsstelle Wertheim prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter Main-Tauber-Kreis: Geschäftsstelle Wertheim Wilhelm-Blos-Straße 3 97877 Wertheim Telefon: 09341/87-436 Fax: 09342 9200-13 Website: http://www.main-tauber-kreis.de/index.php?La=1&NavID=2177.47&object=tx,2177.6647.1&kat=&kuo=2&sub=0

Öffnungszeiten

Montag: 08:00-12:00 Dienstag: geschlossen Mittwoch: 08:00-12:00 Donnerstag: 08:00-12:00 und 13:30-18:00 Freitag: 08:00-12:00

Zuständig für diese PLZ

97877,979