Jobcenter im Landkreis Bad Kissingen

Der Landkreis Bad-Kissingen liegt in Bayern und beheimatet ca. 103.100 Einwohner, von denen 1.853 im August 2017 arbeitslos waren. Im gleichen Monat verzeichnete der Landkreis eine Arbeitslosenquote von 3,3 %, womit er ganz knapp über dem Durchschnitt des Bundeslandes Bayern mit 3,2 % liegt.

Auch das Jobcenter ist auf Unterstützung angewiesen…
Die großen Ziele des Jobcenters bestehen darin, die Lebenssicherung von arbeitslosen, bedürftigen Menschen zu gewährleisten und sie möglichst schnell, aber vor allem erfolgreich und nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Da die Einrichtung dies aber nicht alles allein bewältigen kann, unterstützt sie andere gemeinnützige Einrichtungen mit dem gleichen Ziel in finanzieller Hinsicht. Beispielsweise das sogenannte „bfz“, eines der beruflichen Fortbildungszentren der bayerischen Wirtschaft.

… und auch das Jobcenter macht Fehler!
Einer dieser Fehler kann in der Angabe einer falschen gesetzlichen Grundlage aus dem Sozialgesetzbuch in deinem Bescheid bestehen. In manchen Fällen gilt die angegebene Rechts-grundlage aber nur für zukünftige Hartz 4-Bescheid. Wenn dein Jobcenter trotzdem Geld von vergangenen Bescheiden zurückverlangt, ist das nicht rechtmäßig.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter im Landkreis Bad Kissingen prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter im Landkreis Bad Kissingen
Columbiastraße 10
97688 Bad Kissingen
Telefon: 0971/7124-300
Fax: 0971 / 7124 – 256
Website: https://www.landkreis-badkissingen.de/buerger–politik/buergerservice/fachbereiche-und-abteilungen/jugend–soziales/jobcenter/index.html

Öffnungszeiten

Montag: 07:30-12:30
Dienstag: 07:30-12:30
Mittwoch: 07:30-12:30
Donnerstag: 07:30-12:30
Freitag: 07:30-12:00

Zuständig für diese PLZ

97517,97688,97702,97705,97708,97711,97714,97717,97720,97723,97725,97727,97729,97762,97769,97772,97779,97786,97789,97792,97795,97797,97799