Jobcenter für Arbeitsmarktintegration Alzey-Worms

Der Landkreis mit dem Drachen Fafnir der Nibelungensage auf seinem Wappen zählt etwa 127.000 Einwohner. Die größte Stadt ist Alzey mit knapp 18.000 Einwohnern. In ganz Alzey-Worms waren im Jahr 2016 durchschnittlich 3.000 Personen arbeitslos gemeldet. Verrechnet man diese Zahle mit den zivilen Erwerbstätigen, ergibt sich eine Arbeitslosenquote von 4,3 %. Die breit ist die Schere bei den Mietkosten Grundsätzlich muss das Jobcenter auch die Kosten der Wohnung übernehmen. Daher gehört es auch zu den Aufgaben des Jobcenters Alzey-Worms Mietobergrenzen festzulegen. Diese richten sich nach den örtlichen Gegebenheiten. Beispielsweise darf ein Singlehaushalt maximal 45 m2 groß sein und bis zu 219,60 Euro kosten. Zum Vergleich: in München darf ein Singlehaushalt 50 m2 groß sein und bis zu 642,- Euro kosten. Sparen für den Staat an allen Ecken und Enden? Du hast eine Wohnung innerhalb der Miethöchstgrenze gefunden, musst aber mit einer Gastherme heizen, was hohe Stromkosten für dich bedeuten würde. Da die Kosten der Unterkunft von deinem Jobcenter vorgegeben sind und du nach diesen Faktoren eine geeignete Wohnung suchst, kannst du nicht verhindern, dass du eventuell mit einer Gastherme heizen musst, welche einen Mehrbedarf bei den Heizkosten verursacht. Nach unserer Ansicht muss dein Jobcenter auch diese Kosten für dich bezahlen.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter für Arbeitsmarktintegration Alzey-Worms prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter für Arbeitsmarktintegration Alzey-Worms Galgenwiesenweg 23 55232 Alzey Telefon: 06731 / 9507760 Fax: 06731 / 9507 – 600 Website: http://www.jobcenter-alzey-worms.de/

Öffnungszeiten

Montag: 07:30-14:00 Dienstag: 07:30-14:00 Mittwoch: 07:30-12:30 Donnerstag: 07:30-12:00 und 14:00-18:00 Freitag: 07:30-12:00

Zuständig für diese PLZ

55232,55234,55237,55239,55286,55288,55291,55578,55597,55599,67574,67575,67577,67578,67580,67582,67590,67591,67592,67593,67595,67596,67598,67599