Jobcenter Augsburg Stadt

Die drittgrößte Stadt Bayerns mit 293.000 Einwohnern verzeichnete im August 2017 knapp 9.300 Arbeitslose. Verrechnet mit den Erwerbstätigen ergibt sich eine Arbeitslosenquote von 5,8 %. Für Bayern ist dieser Wert deutlich über dem Durchschnitt, denn die Arbeitslosenquote betrug 3,2 % im gleichen Berichtsmonat. Viele Arbeitslose, viele Sanktionen? Von Mai 2016 bis April 2017 hat das Jobcenter der größten Stadt Schwabens über 3.110 neue Sanktionen ausgesprochen. Dabei wurden im Schnitt 23,5 % der Leistungen gekürzt. Das entspricht einem Durchschnitt von 134,- EUR pro Monat für jeden sanktionierten Leistungsempfänger. Das solltest du im Fall einer zu Unrecht ergangenen Sanktion tun: Du hast einen Hartz 4-Sanktionsbescheid erhalten, in dem dir vorgeworfen wird du hättest eine Pflichtverletzung begangen. Allerdings hattest du einen wichtigen Grund, warum du diese begangen hast. Wenn das deinem Jobcenter bekannt ist, darf es dich deswegen nicht sanktionieren. Sende uns deinen Bescheid zu und wir prüfen kostenlos, ob deine Sanktion zu Unrecht erging.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Augsburg Stadt prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter Augsburg Stadt August-Wessels-Straße 31 86156 Augsburg Telefon: 0821 / 3151700 Fax: 0821 / 24135105 Website: http://www.jobcenter-augsburg-stadt.de/

Öffnungszeiten

Montag: 07:30-12:00 Dienstag: 07:30-12:00 Mittwoch: geschlossen Donnerstag: 07:30-12:00 und 14:00-17:30 Freitag: geschlossen

Zuständig für diese PLZ

86150,86152,86153,86154,86156,86157,86159,86161,86163,86165,86167,86169,86179,86199