Jobcenter ARUSO Erding

Das Jobcenter für Arbeit und Soziales Erding – kurz ARUSO¬ – betreut die Arbeitslosen des etwa 133.000 Personen starken Landkreises. Die Zahl der Arbeitslosen belief sich im August 2017 auf etwa 1.560. Es ergibt sich eine Arbeitslosenquote von 2,0 %. Die Arbeitslosenzahl ist im Vergleich zum August 2016 relativ stabil, denn damals betrug sie 1.550. Was du beachten solltest, wenn du eine Wohnung in Erding suchst. Zu den Aufgaben des Jobcenters gehört auch das Festlegen von Mietobergrenzen. Grundsätzlich werden für einen Singlehaushalt 50 m2 als angemessen angesehen. In Erding fallen die staatlichen Zuschüsse je nach Gemeinden ziemlich unterschiedlich aus. Der Landkreis ist in vier Gemeindeklassen eingeteilt, welche Mietobergrenzen zwischen 425,- EUR und 525,- EUR vorsehen. Du solltest dich daher unbedingt informieren in welche Gemeindeklasse deine (zukünftige) Wohnung fällt. Wieviel Miete das Jobcenter tatsächlich übernehmen muss. Das Jobcenter ARUSO muss grundsätzlich nur die Kosten für deine Grundmiete, Heizkosten und Nebenkosten bis zu der eben genannten Höchstgrenze übernehmen. Wenn das Jobcenter dich aber nicht richtig darauf hingewiesen hat, dass du deine Kosten an die Obergrenze anpassen musst, muss die Miete, die oberhalb der Grenze liegt, auch komplett übernommen werden.

Kostenlos Bescheid von Jobcenter ARUSO Erding prüfen lassen:

Kontakt

Jobcenter ARUSO Erding Otto-Hahn-Straße 21 85435 Erding Telefon: 08122 / 959070 Fax: 08122 / 9590755 Website: https://www.landkreis-erding.de/familie-jugend-arbeit-soziales-auslaenderwesen/jobcenter-aruso-erding/

Öffnungszeiten

Montag: 08:00-12:00 Dienstag: 08:00-12:00 und 14:00-16:00 Mittwoch: Donnerstag: 08:00-12:00 und 14:00-17:30 Freitag: 08:00-12:00

Zuständig für diese PLZ

84405,84416,84419,84424,84427,84428,84432,84434,84435,84439,85435,85445,85447,85452,85456,85457,85459,85461,85462,85464,85465,85467,85469,85570,85656,85659,85669