Jobcenter Kreis Neuwied

 

Die größte kreisangehörige Stadt in Rheinland-Pfalz heißt Neuwied und liegt im nördlichen Teil des Bundeslandes. Für die 180.000 Einwohner des Landkreises stehen drei Geschäftsstellen des Jobcenters Neuwied zur Verfügung. Diese kümmerten sich im Jahr 2016 um durchschnitt-lich etwa 5.500 Arbeitslose.

Warum in Neuwied Sanktionen ausgesprochen werden Im Jahr 2016 hat das Jobcenter Neuwied über 1.400 neue Sanktionen gegenüber seinen Kunden ausgesprochen. In 984 Fällen wurde eine Sanktion ausgesprochen, weil es versäumt wurde sich rechtzeitig beim Jobcenter zu melden. Eine Ortsabwesenheit kann aber auch berechtigt gewesen sein. In diesem Fall darfst du nicht sanktioniert werden.

In diesen Fällen ist eine Sanktion nicht rechtmäßig Wenn dir vorgeworfen wird du hättest eine Pflichtverletzung begangen, kannst du dich unter Umständen dagegen wehren. Insbesondere wenn du einen wichtigen Grund hattest, warum du die vorgeworfene Pflichtverletzung begangen hast und das Jobcenter im Vorfeld darüber aufgeklärt hast, darf es dich deswegen nicht sanktionieren. Sende uns deinen fehlerhaften Bescheid und wir legen Widerspruch für dich ein.

Weitere Geschäftsstellen:

  • Linz
  • Asbach
  • Puderbach

Kostenlos Bescheid von Jobcenter Kreis Neuwied prüfen lassen:

 

Kontakt

 

Jobcenter Kreis Neuwied Heddesdorfer Str. 33 56564 Neuwied
Telefon:
Fax: 02631 / 9411120
Webseite:

Öffnungszeiten

  • Montag:
  • Dienstag:
  • Mittwoch:
  • Donnerstag:
  • Freitag: geschlossen

Zuständig für diese PLZ

  • 53547
  • 66564
  • 56566
  • 66567
  • 66579
  • 66581
  • 56584
  • 56587
  • 66588
  • 66589

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

0 / 5 Gesamt: 0

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.