Hartz 4-FAQs – Klare Antworten zu den wichtigsten Hartz 4-Themen.


Bedarfsgemeinschaft, Leistungszeitraum, Einkommen… Diese und mehr Begriffe schwirren beim Umgang mit dem Jobcenter immer wieder durch die Luft. Manche scheinen selbsterklärend, bei anderen hat man von Anfang an ein Fragezeichen im Gesicht. Kein Wunder, denn eine gute Erklärung gibt es nirgendwo. Und oft steckt mehr hinter einem Begriff, als du denkst. Wir wollen, dass du aufgeklärt bist und alles verstehst, was dein Sachbearbeiter sagt. In unseren Hartz 4-FAQs geben wir dir deshalb klare Antworten auf wichtige Hartz 4-Themen.

B
Ab welchem Zeitpunkt bekommt man Hartz 4-Leistungen?
B
Leistungen werden frühestens ab dem ersten Tag des Monats bezahlt, in dem du den Antrag stellst. Daher solltest du den Antrag bei Hilfebedürftigkeit so schnell wie möglich stellen. Sei aber vorsichtig wenn du in diesem Monat noch Einkommen hattest. Dies wird dann angerechnet. Du kannst zunächst auch einen formlosen Antrag stellen und später alle Unterlagen und einreichen. Die Bearbeitungszeit schwankt zwischen wenigen Tagen und einigen Monaten in überlasteten Jobcentern.
B
Wie viel darf ich nebenbei verdienen, ohne dass es angerechnet wird?
B
Viele Hartz 4-Empfänger arbeiten nebenher. Doch leider kannst du in der Regel nicht dein ganzes Geld behalten. Dein Einkommen wird auf deinen Hartz 4-Regelsatz angerechnet. Neben einigen Sonderbeträgen werden nur 100,- EUR/ Monat nicht angerechnet. Vom weiteren Einkommen bis 1.000,- EUR/ Monat sind lediglich 20% anrechnungsfrei. Bei einem Einkommen von 600,- Euro/ netto bleiben dir damit nur 200,- EUR. Die übrigen 400,- EUR mindern deinen Hartz 4-Regelsatz.
B
Kann ich neben Hartz 4 eine Weiterbildung machen, wenn ich diese selber bezahle?
B
Zuerst solltest du versuchen, die Förderung vom Jobcenter zu erhalten. Weiterbildungen und einige Berufsausbildungen können vom Jobcenter finanziert werden. Die Entscheidung hierzu liegt auch hier wieder im Ermessen deines Sachbearbeiters. Und es kommt auf die Art deiner Ausbildung an: Kann sie durch BAföG finanziert werden, zahlt das Jobcenter gar nichts mehr, egal ob du wirklich BAföG erhältst.
B
Bin ich dazu verpflichtet einen 1-Euro-Job anzunehmen?
B
1-Euro-Jobs sollen dir helfen, wieder in regelmäßige Arbeit zu gelangen. Trotzdem musst du nicht jeden Job annehmen. Die Tätigkeit sollte für deinen speziellen Fall sinnvoll sein. Dauer, Arbeitszeiten und vor allem Inhalte müssen klar geregelt sein und der 1-Euro-Job darf kein Vollzeitjob sein. Bei mehr als 30 Wochenstunden bleibt zum Beispiel keine Zeit, dich auf reguläre Jobs zu bewerben. Wenn für dich schon eine andere Maßnahme festgelegt wurde, musst du den 1-Euro-Job nicht annehmen.
B
Sind WG-Mitbewohner dazu verpflichtet sich zu unterstützen?
B
Eine WG ist keine Bedarfsgemeinschaft. Deshalb müssen dich deine Mitbewohner nicht unterstützen. Das Jobcenter muss deshalb auch deinen Mietanteil übernehmen. Dir steht dann auch der Hartz 4-Regelsatz für Alleinstehende zu. Kompliziert wird es wenn ihr zu zweit zusammenlebt. Dann unterstellt das Jobcenter gerne, dass wie in der Ehe gemeinsam gewirtschaftet wird und eine Bedarfsgemeinschaft vorliegt. Wenn dies nicht zutrifft, solltest du dich dagegen wehren.

Du bist dir unsicher, was deinen Hartz 4-Bescheid betrifft? Sende ihn uns zu und unsere Partneranwälte prüfen ihn kostenlos. Wir wollen, dass du volle Leistungen erhältst.

2 Antworten auf „Hartz 4-FAQs – Klare Antworten zu den wichtigsten Hartz 4-Themen.“

  1. Hilfe wer kann mir helfen??? Habe heute einen Termin gehabt, wegen der Zahlung von Hartz IV für Juli 2015 bis 31.12.2015. Ich wurde von dem Herrn vom Jobcenter so gedemütigt, trotz, dass alle Unterlagen vorliegen und mein Noch-Ehemann als Zeuge wegen Bedarfsgemeinschaft zu klären ausgesagt hat. Die Richterin war dazu bereit einen Vergleich zu geben, aber der Herr vom Jobcenter nicht. Wie kann ich weiter vorgehen. Ich bin hilflos??? Soll ich die Sache einfach nicht weiter verfolgen? Oder

    Wer kann mir helfen???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.