Wie die Bundesagentur für Arbeit die Arbeitslosenzahlen fälscht

Gefälschte Arbeitslosenzahlen

Die Bundesagentur für Arbeit jubelt. Die Arbeitslosenzahlen waren im Januar so niedrig wie seit 25 Jahren nicht mehr. Dass die niedrigen Werte in erster Linie durch geschickte Rechentricks zustande kommen, wird nicht erwähnt. Getreu dem Motto „traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast“.

„Wie die Bundesagentur für Arbeit die Arbeitslosenzahlen fälscht“ weiterlesen