Das neue hartz4widerspruch.de

So prüfst du deinen Bescheid

Registrieren

1

Button drücken & registrerien

Auf unserer Website oder mit der App kannst du dir mit wenigen Klicks deinen eigenen Account bei hartz4widerspruch.de erstellen. Einfach registrieren und los geht’s mit deiner kostenlosen Bescheidprüfung.

E-Mail-Adresse bestätigen

2

E-Mail-Adresse bestätigen

Du hast es fast geschafft. Du musst du nur noch deine E-Mail-Adresse bestätigen. Dazu öffne die E-Mail, die wir an die von dir angegebene Adresse gesendet haben. Dann können unsere Partneranwälte mit der Prüfung deines Bescheides beginnen.

E-Mail-Adresse bestätigen
Registrieren

3

Bescheidprüfung starten

Nun kann die Bescheidprüfung losgehen. Mit einem Klick auf den Button wird für dich eine Akte erstellt und dir ein Aktenzeichen zugewiesen. So hast du jedes deiner Verfahren im Blick.

E-Mail-Adresse bestätigen

4

Vollmacht unterzeichnen

Damit unsere Partneranwälte anwaltlich für dich tätig werden dürfen, benötigen diese hierzu eine Vollmacht. Diese kannst du digital unterzeichnen. Unterschreibe einfach auf dem vorgesehenen Feld und stimme den Mandatsbestimmungen zu.

E-Mail-Adresse bestätigen
Registrieren

5

Bescheid fotografieren

Für eine erfolgreiche Prüfung benötigen unsere Partneranwälte natürlich noch deinen Hartz 4-Bescheid. Diesen kannst du mit deinem Smartphone abfotografieren und in deiner Akte hinterlegen.

E-Mail-Adresse bestätigen

6

Fragen beantworten

Um festzustellen, wo genau der Fehler in deinem Hartz 4-Bescheid liegt, brauchen unsere Partneranwälte noch einige Informationen. Beantworte hierzu einfach die aufgeführten Fragen.

E-Mail-Adresse bestätigen
Registrieren

7

Abwarten

Unsere Partneranwälte prüfen nun deinen Hartz 4-Bescheid. Für dich heißt es daher erstmal abwarten. Sobald unsere Partneranwälte einen Fehler gefunden und Widerspruch eingelegt haben, melden wir uns bei dir.