+49 (0)421 / 33 100 3 - 0 sozialrecht@rightmart.de Fax: +49 (0)421 / 33 100 3 - 80 0151 / 100 860 40
Bildschirmfoto 2016 12 20 Um 12 10 16

hartz4widerspruch.de fordert Weihnachtsgeld vom Jobcenter

In Zeiten der Automatisierung könnte es bald zu einem drastischen Anstieg staatlicher Bezüge kommen. Ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Bundesbürger wird viel häufiger diskutiert als es in der Vergangenheit der Fall war. Ein Weihnachtsgeld vom Jobcenter klingt wie ein Märchen, aber wer weiß, was wir dem Kind für einen Namen geben?

Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Märchen, die Zeit zum Träumen. Weihnachtsgeld vom Jobcenter ist ein Titel, der direkt an ein Märchen erinnert. Aber was, wenn das scheinbar Undenkbare irgendwann zur Wirklichkeit wird?

Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung und Automatisierung. Ein Zeitalter, indem selbst-lernende Systeme Inhalte verstehen und Zusammenhänge knüpfen lernen. Also Aufgaben, die eigentlich auf die Leistungsfähigkeit des menschlichen Gehirns zugeschnitten sind.

Weniger Arbeitsplätze, mehr Hartz-4-Empfänger?

Im Gegensatz zur Industrialisierung, die für großen Anstieg der Produktivität, des Wohlstands und einer Welle neuer Arbeitsplätze in ganz neuen Tätigkeitsfeldern sorgte, sprechen Experten im Rahmen der Automatisierung von einer grundlegenden Veränderung der gesellschaftlichen Struktur.

Als Beispiel wird häufig der Beruf des Kraftfahrers herangezogen, der im Laufe der nächsten Jahre durch selbstfahrende LKW nahezu vollständig wegfallen dürfte: Gibt es heute für diese 800.000 Menschen einen anderen Arbeitsplatz?

Bedingungsloses Grundeingekommen wird gefordert

Vermutlich nein, denn: Es wird noch weitere Tätigkeitsbereiche treffen, in denen Millionen von Menschen beschäftigt sind.

Aber genau diese Erkenntnis bringt uns zurück zu unserem Märchen. Wenn die Produktivität durch Systeme weiter steigt und die Tätigkeit des Menschen immer weniger benötigt wird, kann das zu einem Anstieg des Wohlstandes führen, wenn gleichzeitig ein bedingungsloses Grundeinkommen eingeführt wird.

Mit Einführung weiterer staatlicher Leistungen wäre eine höhere Zufriedenheit der Gesellschaft wahrscheinlich und gleichzeitig würde vermutlich eine größere Kaufkraft entstehen, wodurch ein anhaltendes Wirtschaftswachstum erreicht werden könnte.

Erstickt dieses neue Konzept die Motivation arbeiten zu gehen?

Die Gegner dieser zusätzlichen staatlichen Leistungen sehen die Gefahr eines rapiden Abfalls der Motivation überhaupt noch arbeiten zu gehen. Wer will schon arbeiten, wenn das bedingungslose Grundeinkommen mehr Geld bringt als eine zusätzliche Beschäftigung?
Genau dieser Argumentation muss man aber entgegnen, dass auch das bisherige Hartz-4-Konzept mit einem möglichst niedrigen monatlichen Satz nicht sonderlich motivierend wirkt. Die Betroffenen sind viel zu sehr damit beschäftigt irgendwie ihr Leben zu bestreiten.

Wir fordern: Weihnachtsgeld vom Jobcenter

Deshalb plädieren wir von hartz4widerspruch.de und rightmart zunächst für eine deutliche Erhöhung des Hartz-4-Satzes, damit Betroffene sich wieder für das Leben begeistern können.

Ein Weihnachtsgeld vom Jobcenter fordern wir ebenfalls, denn in der Weihnachtszeit wird der Unterschied zwischen Glück und Unglück leider doch am deutlichsten.

Wir stehen mit unseren Forderungen nicht allein: Sehr einflussreiche Unternehmer weltweit fordern genau diesen Anstieg der staatlichen Leistungen und Bezüge, damit sich in der Gesellschaft keine Massenarmut ausbreitet.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Hoffentlich ändert sich mal bald alles zum Guten Für uns Hartz empfänger das uns nicht immer soviel am Geld fehlt.
    Habe auch zuwenig bekommen vom November 22 – Dezember 31. 12. 16 Bewilligt worden ist. Hab zwar eine Nachzahlung bekommen, aber dafür musste ich lange warten. Hatte ein kl minijob gehabt aber das reichte nicht für den Monaten um über die runden zu kommen. Musste von 133, davon leben. Erst ca. Anfang Dezember hatte ich eine nachzahlung. Es klingt vielleicht etwas verwirrent aber will es so kurz wie möglich machen das Die verstanden ist. Jetzt abwarten bis neujahr dann seh ich was ich wirklich vom Hartz bekomme. Was ist denn mit dem Weihnachtsgeld?? Gibt es das wirklich oder ist es nur ein Märchen??

  2. Wenn man kleine Kinder oder Enkel hat, finde ich Weihnachtsgeld nicht verkehrt.
    Ich bekomme kein Hartz4 und gehe arbeiten und mein Mann ist auf Rente und muss für Weihnachten was ansparen. Meine Tochter hat ein Kind und kam immer gut mit Hartz4 aus. Aber sie hatte auch keine Schulden und konnte sogar noch was sparen.
    Schwierig ist das, wenn man zu viel Miete zahlen muss und nicht alles bezahlt wird. Auch bei Nachzahlung von Gas und Strom ist es schwer. Denn die Wohnung ist vielleicht nicht gut gedämmt. Es gibt ja keine günstigen und guten Wohnungen mehr. Selber kochen, nicht rauchen und wenig Alkohol und man kann davon leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *